Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Myanmar: Steckbrief

30.10.2023 - Artikel

Ländername: Republic of the Union of Myanmar (Republik der Union Myanmar)

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • 04.12.1954 (Bundesrepublik Deutschland)
  • 23.02.1973 (Deutsche Demokratische Republik)

Regierungsform: Vor dem Militärputsch vom 01.02.2021 parlamentarische Demokratie mit starkem Einfluss des Militärs

Staatsoberhaupt: Staatspräsident Win Myint (vereidigt am 30.03.2018), seit 01.02.21 in Haft, gegen ihn sind vom Militär eingeleitete Strafverfahren anhängig.

Regierungschef: Staatspräsident Win Myint (s.o.)

Staatsrätin und Außenministerin: Aung San Suu Kyi (seit 30.03.2016), seit 01.02.21 in Haft. Sie ist in 19 Anklagepunkten zu insgesamt 33 Jahren Haft verurteilt worden (davon mittlerweile 6 Jahre amnestiert).

Weitere Informationen

Tempel von Bagan
Tempel von Bagan© picture alliance

Goethe Institut

nach oben